Deutsche Zengel geht leer aus: “Nomadland” räumt bei Golden Globes ab

Zum 78. Mal werden die Golden Globes verliehen. Glamouröse Auftritte auf dem roten Teppich müssen pandemiebedingt ausfallen, stattdessen werden die Stars per Video zugeschaltet. Zu den Gewinnern gehören "Nomadland" und "Borat Subsequent Moviefilm".

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.