Deutscher Bundestag beschloss „Corona-Notbremse“

Der Bundestag in Deutschland hat am Mittwoch eine bundeseinheitliche „Notbremse“ gegen die dritte Corona-Welle beschlossen. Mit der entsprechenden Änderung des Infektionsschutzgesetzes rücken Ausgangsbeschränkungen ab 22 Uhr und weitere Schritte zur Vermeidung von Kontakten näher. Dem Votum ging eine hitzige Debatte voraus.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.