Deutscher Spanner bekommt 10 Jahre Mallorca-Verbot

Dass ein 52-jähriger Deutscher einem minderjährigen Mädchen in einem Einkaufszentrum unter den Rock gefilmt hatte, blieb nicht ohne Konsequenzen: Der Mann darf die nächsten zehn Jahre nicht mehr nach Spanien einreisen. Er erklärte bei seiner Festnahme, dass er solches Material ins Internet stelle - auf den Geräten, die der Deutsche mit sich führte, wurden weitere Aufnahmen gefunden.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.