Deutsches Handball-Team bei WM: Hört das Drama irgendwann mal auf?

Im falschen Film: Deutschlands Handballspieler brechen gegen Spanien in der Schlussphase ein.

Die deutschen Handballspieler bringen gegen Spanien das Kopfkino zum Rattern – bis die WM-Hoffnungen jäh platzen. Nun richtet sich der Blick der Deutschen bereits weiter nach vorne, auf einen anderen erhofften Gewinn.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.