DFB-Krise: Was das Votum gegen Fritz Keller und Friedrich Curtius bedeutet

Die Amateurvertreter des DFB wollen Präsident Fritz Keller und Generalsekretär Friedrich Curtius loswerden, deren Abgang scheint unausweichlich. Doch die Krise des Verbands wäre damit nicht gelöst.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.