Die 3D-Rückkehr einer Statue von Bamiyan

Die Zerstörung der jahrhundertealten Buddha-Statuen von Bamiyan durch die Taliban vor 20 Jahren hatte internationales Entsetzen ausgelöst. Jetzt ist eine zurückgekehrt - zumindest virtuell.

...weiterlesen auf DW.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.