Die Corona-Impfung ist nicht das Allheilmittel

Nach dem europaweiten Impfstart ist die Hoffnung auf einen baldigen Weg zurück in die Normalität groß. Das ist sehr gutgläubig – denn solange die Impfung freiwillig ist und die Menschen sich in Skilifte drängen, wird uns das Virus noch länger begleiten. Die Regierung sollte sich ihre hoffnungsvollen Floskeln vom „Licht am Ende des Tunnels“ daher lieber sparen. Sie stimmen nur bedingt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.