Die Deutschen und die Sache mit dem Datenschutz

Eine Mehrheit der deutschen Internetnutzer glaubt laut einer neuen Studie, die Kontrolle über persönliche Daten im Internet verloren zu haben. Der Schaden für das Vertrauen in eine digitale Gesellschaft, die Daten nutzt und gleichzeitig schützt, ist groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.