Die Einstufung als „Verdachtsfall“ trifft die AfD hart

Die Einstufung der Gesamtpartei als „Verdachtsfall“ wird der Tatsache gerecht, dass zwar längst nicht alle in der AfD rechtsextrem sind – dass aber die Ideologie des „Flügels“ von der Mehrheit hingenommen wird. Für Parteichef Meuthen kann es jetzt noch schwieriger werden.

...weiterlesen auf Welt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.