Die Namib zeigt die Schönheit der Leere

Wer Abstand sucht, ist in Namibias Wüste gut aufgehoben. Das Land ist so dünn besiedelt wie kaum ein anderes. Langeweile kommt trotzdem nicht auf – dafür sorgen gigantische Dünen und viele Tiere. Nicht allen möchte man allerdings begegnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.