Die Welt zu Gast in Radstadt

Mit Kinofilmen ist es wie mit der Literatur. Sie entführen uns in fremde Länder und Lebenswelten, schicken uns manchmal auch auf eine Reise in die eigene Heimat, wie wir sie noch nicht kannten. Das Filmfestival Radstadt spannt von 27. bis 31. Jänner mit Dokus, Kurz- und Spielfilmen einen weiten inhaltlichen Bogen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.