Die Wetterwoche im Schnellcheck: Abwärtstrend in den Mai 2021

Der April zeigt sich bisher von einer ungewöhnlich kalten Seite - Hoch "Sandra" sorgt aber zumindest im Süden und Westen Deutschlands zum Wochenstart für zweistellige Temperaturen bis an die 20 Grad. Ansonsten bleibt es wechselhaft und im Norden und Osten kühler. Auch der Start in den Mai wird durchwachsen.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.