Djokovic gewinnt Australian Open: Der König von Melbourne

Novak Djokovic ist auch in diesem Jahr bei den Australian Open nicht zu schlagen. In einem einseitigen Finale setzt sich der Serbe klar gegen den Russen Daniil Medvedev durch und feiert seinen neunten Titel in Melbourne.

...weiterlesen auf DW.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.