Doping – Streit um veröffentlichte Disziplinarverfahren: Datenschutz für Dopingsünder

Für die einen ist es ein Beitrag, um den Generalverdacht gegen Sportler auszuräumen – für die anderen ein Datenschutzproblem: Eine Datenbank mit abgeschlossenen Dopingverfahren sorgt für juristische Rangeleien.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.