Doppelmord: Ex-Freundin und ihre Mutter erschossen

Zu einer grausamen Tat ist es in der Nacht auf Donnerstag in Wals-Siezenheim bei Salzburg gekommen: Ein 51-Jähriger soll seine ehemalige Lebensgefährtin (50) und deren Mutter (76) erschossen haben. Danach flüchtete der Mann mit dem Auto. Später in der Nacht nahm er selbst über Notruf mit der Polizei Kontakt auf. „In den Morgenstunden wurde er im Raum St. Wolfgang festgenommen“, sagte ein Sprecher der Landespolizeidirektion.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.