Doppelt so viele Corona-Tote wie angegeben

Hat Russland bei seinen Zahlen, was die Corona-Toten betrifft, getrickst? Die Vizeregierungschefin Tatjana Golikowa sprach am Mittwoch im Staatsfernsehen von 115.000 Menschen, die seit Pandemie-Beginn mit dem Virus gestorben sind. Auf der offiziellen Regierungsseite war am selben Tag noch 56.400 Corona-Toten die Rede.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.