Dornbirns Rothosen sind die Nummer eins im Ländle

Auch das zweite und letzte Ländle-Derby der laufenden Zweitliga-Saison geht an den FC Dornbirn. Während die Mader-Elf zu Allerheiligen dank eines Joppi-Tors in Lustenau gewinnen konnte, setzten sich die Rothosen gestern auf eigenem Rasen dank zweier Treffer von Tom Zimmerschied mit 2:0 durch.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.