Doskozil wird diese Woche am Kehlkopf operiert

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) wird voraussichtlich noch diese Woche am Kehlkopf operiert. Danach werde er sich ein paar Wochen Zeit für die Genesung nehmen, heißt es aus seinem Büro. Doskozil leidet an einer seltenen Erkrankung der Knorpelstruktur des Kehlkopfgerüsts, es ist die mittlerweile vierte OP.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.