„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Darstellerin Libuse Safrankova ist gestorben

Anprobe mit Prinz: Libuse Safrankova und Pavel Travnicek in einer Szene aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“

Mit ihrer Ausstrahlung, ihrem Lächeln und ihrem Temperament begeisterte Libuse Safrankova die Zuschauer. Nun ist das „Aschenbrödel“ aus dem beliebten Märchenfilm gestorben. Die Rolle war für sie Segen und Fluch.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.