Droht Bodenseeregion um Pfingsten „totales Chaos“?

Andere Länder, andere Corona-Regeln: In der Bodenseeregion rund um Vorarlberg kocht jedes Land sein eigenes Süppchen, entsprechend schwerfällt es da, den Überblick zu behalten. Angesichts des nahenden Pfingstwochenendes befürchten deutsche Tourismusvertreter, dass das „totale Chaos“ ausbrechen werde. Der Weg zurück zur Normalität ist einer mit vielen Kurven und Abzweigungen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.