Dschungelcamp 2021 Tag 6: »In den Achtzigern habe ich mich übervögelt«

Am vierten Tag nimmt das Dschungel-Ersatzprogramm bei RTL scheppernd Fahrt auf – Bea Fielders gnadenloser Knarzigkeit sei Dank. So schlug sich das zweite Kandidatentrio.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.