Ehemaliger Fußball-Weltstar – Zwischen “Grande Lothar” und “Loddar”: Matthäus wird 60

München (dpa) - Eigentlich will Lothar Matthäus nur noch sein Leben genießen. Er lässt sich auch durch Corona nicht davon abbringen, fast jeden Tag joggen zu gehen. "Ich war gestern wieder elf Kilometer", erzählt er am Telefon. Ein "Geschenk Gottes" sei das nach einer so intensiven Karriere als Prof

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.