Ehemaliger OB Volker Hauff: „Es war der Versuch einer Erpressung“

In Amt und Würden: Hauff bei seiner Amtseinführung am 15. Juni 1989

Vor drei Jahrzehnten trat Volker Hauff nach nur zwei Jahren als Frankfurter Oberbürgermeister zurück. Jetzt spricht er über die Hintergründe die zu der Entscheidung führten.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.