Ein “Bundes-Matthäus” begeistert: Lobbyarbeit für Lodda (II)

Ralf Rangnick hat sich für das Amt des Bundestrainers offensiv in die Spur gestellt. Der DFB müsse sich nur melden. Derweil findet die Personalie Lothar Matthäus immer mehr Anhänger. Jetzt gehen auch noch zwei Weltmeister-Kumpels auf Werbetour für den 59-Jährigen.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.