„Ein Schichtbetrieb ist sehr schwer umsetzbar“

Eigentlich hätte der Präsenzunterricht an Österreichs Schulen nach den Weihnachtsferien starten sollen. Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen hat man die Rückkehr in die Klassenzimmer nach hinten verschoben. Wiens Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr spricht im krone.tv-News-Talk mit Moderatorin Raphaela Scharf über die derzeitigen Umstände, die persönlichen Wünsche und den Schichtbetrieb, der am 25. Jänner gestartet wird.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.