Ein Stadion für unseren Mühlviertler WM-Helden!

Was für eine Ski-Sternstunde für Österreich und speziell für Oberösterreich! 30 Jahre nach Rudi Nierlich und 20 nach Hannes Trinkl bejubelt das Land wieder einen Weltmeister, gar einen doppelten: Der Gramastettener Vincent Kriechmayr gewann in Cortina nach dem Super-G auch die Abfahrt, gehört nun zu Österreichs ganz großen Ski-Helden. Was daheim trotz Corona Begeisterung auslöste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.