Einfluss Chinas am Persischen Golf: Mit Öltankern und Kriegsschiffen

Der Hafen von Gwadar in Pakistan soll Chinas Tor zum Persischen Golf werden

Lange hat China am Persischen Golf als Trittbrettfahrer vor der militärischen Präsenz Amerikas profitiert. Doch nun nimmt es die Sicherung seiner Ölversorgung in der Region selbst in die Hand.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.