Einschränkung der Bewegungsfreiheit: Ein 15-Kilometer-Radius ist kein Gefängnis

Paradiesisch: Weinstöcke am Frankfurter Lohrberg

Wenn die Infektionszahlen steigen und aus Orten Hotspots werden, wird die Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Kommt es dazu, dann sollte man das Beste draus machen. Das Gute liegt ja meist viel näher als man denkt.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.