EM 2021: Belgien gewinnt locker – Lukaku widmet Tor kollabiertem Eriksen

Die Fußball-Welt stand am Samstag für ein paar Stunden still, zitterte mit Christian Eriksen. Der Däne war beim Spiel gegen Finnland zusammengebrochen. Ein Klub-Kollege widmete ihm später sein Tor. Stürmerstar und Doppelpacker  Romelu Lukaku hat nach seinem Führungstor für das belgische Nationalteam

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.