„EM-Siegeszug realistischer als neuer Lockdown“

Der Komplexitätsforscher Peter Klimek hat am Montagabend in der „ZiB 2“ gesagt, dass er die Chancen Österreichs auf einen Einzug ins EM-Viertelfinale (durch einen Sieg gegen Italien im Achtelfinale am Samstag) höher einschätzt als dass noch ein weiterer Corona-Lockdown im Herbst notwendig sein könnte. Die Delta-Variante könnte zwar auch in Österreich die Corona-Zahlen wieder ansteigen lassen, aber wenn man die Impfungen forciert und von Antigen- zunehmend auf PCR-Tests umsteigt, sollte kein weiterer Lockdown drohen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.