EMA legt Gutachten zu Johnson & Johnson-Vakzine vor

Die Europäische Arzneimittelbehörde prüft nach Fällen von Blutgerinnseln in den USA. Die Behörde hatte aber betont, dass die Vakzine uneingeschränkt eingesetzt werden können.

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.