Ende einer Ära nach 250 Jahren: Familienbetrieb Birkenstock verkauft

Nach fast einem Vierteljahrhundert in Familienbesitz bekommt der Schuhhersteller Birkenstock neue Eigentümer. Den Zuschlag erhielten Profis aus der Luxusbranche. Davon erhoffen sich die Nachkommen des Firmengründers mehr Wachstum in Asien.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.