Enthornt, aber lebendig: Happy End für ein gewildertes Nashorn

Die Wilderei in Südafrika grassiert - gerade in der Corona-Krise. Dem Nashornbullen Seha hackten Wilderer lebendig die Hörner ab. Doch er überlebte und hat jetzt mit einem anderen gequälten Nashorn Nachwuchs. Von Jana Genth.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.