Erfolgreiche Mode-Plattform: Zalando geht den Amazon-Weg

Die Köpfe hinter der Plattformstrategie: David Schneider, Robert Gentz und Rubin Ritter (von links). Letzterer wird Zalando im Mai verlassen.

Europas größtem Online-Modehändler sind durch die Pandemie zahlreiche Neukunden zugelaufen. Die überaus erfolgreichen Geschäftszahlen erklärt das aber nicht alleine. Eine Analyse.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.