Ermittlungen: Mann nahe Krankenhaus in Paris erschossen – eine Verletzte

Paris (dpa) - In Paris ist ein Mann in der Nähe eines Krankenhauses erschossen worden. Eine Frau wurde am Montagnachmittag verletzt, berichteten französische Medien. Die Polizei bestätigte den Tod eines Menschen, machte aber zu Details keine Angaben. Man gehe von einer Art Abrechnung aus, nicht von

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.