Erneute Vorwürfe von US-Diensten: Putin soll Wahlmanipulation beauftragt haben

Die russische Wahlkampfeinmischung bei der ersten Wahl von Donald Trump gilt als einigermaßen sicher belegt. Auch im vergangenen Jahr soll der Kreml interveniert haben, wie ein US-Geheimdienstbericht darlegt.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.