“Es geht hier um Grundrechte”: Liga-Chefs träumen vom ausverkauften Westfalenstadion

Die Corona-Zahlen in Deutschland sinken weiter. Die EM-Spiele in München sehen 14.000 Zuschauer. In anderen Ländern plant man mit 100 Prozent Auslastung. Die Liga-Bosse Seifert, Rummenigge und Watzke fordern nun Lockerungen für die Fans.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.