Ethiker kritisieren Verordnungswirrwarr bei Corona

Der Unmut entlädt sich auf vielfältige Weise – die Aufschrift „Ausgangssperre brechen“ an einer Wand in Hamburg am 1. April.

Niemand weiß mehr genau, was wo warum gilt in Sachen Corona. Der Appell an die Eigenverantwortung der Bürger verfängt nicht mehr. Ratgeber der Politik fordern, es müsse endlich eine Gesamtstrategie her.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.