EU verhängt erste Sanktionen gegen China seit 1989

Es gehe um Einreiseverbote und das Einfrieren von Vermögenswerten, sagen zwei EU-Diplomaten. Hintergrund seien Menschenrechtsverletzungen gegen die muslimische Minderheit der Uiguren in China

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.