Europol legt berüchtigtes Cybercrime-Netzwerk lahm

Internationale Ermittler haben nach Angaben von Europol eines der weltweit gefährlichsten Cybercrime-Netzwerke ausgeschaltet. Die Infrastruktur des vor allem vom organisierten Verbrechen genutzten Systems Emotet sei unter Kontrolle, teilte Europol in Den Haag mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.