„Evil Dead: The Game“ lässt 2021 die Teufel tanzen

Unter Genre-Liebhabern genießt Sam Raimis 1981 erschienener Horrorfilm „Evil Dead“ alias „Tanz der Teufel“ Kult-Status. Mit „Evil Dead: The Game“ kehren Protagonist Ash Williams, seine Kettensäge und das Grauen heuer als Videospiel zurück. Fans können sich bisherigen Angaben zufolge auf PvP-Kämpfe sowie einen Koop-Modus freuen. Entwickelt wird der Titel von Boss Team Games und Saber Interactive, die bereits für das Zombie-Game „World War Z“ verantwortlich zeichneten, für PC und Konsolen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.