Explosion in der Hand: Fußball-Profi bei Silvester-Feuerwerk verletzt

Omar Elabdellaoui erlitt an Silvester Verletzungen und musste ins Krankenhaus.

Omar Elabdellaoui von Galatasaray Istanbul verletzt sich, als ihm offenbar ein Feuerwerkskörper in der Hand explodiert. Der Norweger, der einst in der Bundesliga spielte, „schwebt nicht in Lebensgefahr“.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.