FA-Cup: Werner und Havertz treffen für Chelsea – Leeds blamiert sich

Endlich wieder erfolgreich: Timo Werner (Mitte) trifft für den FC Chelsea.

Chelsea, Liverpool, Arsenal und die Spitzenklubs aus Manchester sind im FA Cup weiter. Während sich viele Favoriten aus der Premier League in der dritten Pokalrunde durchsetzen, erlebt Leeds United ein heftiges Debakel.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.