Familie von getötetem Schwarzen erhält 10 Mio. $

Nach tödlichen Polizeischüssen auf einen unbewaffneten Afroamerikaner zahlt die US-Stadt Columbus den Angehörigen zehn Millionen Dollar Entschädigung. Die Familie des getöteten Andre Hill werde wegen der Tat eines Ex-Polizisten „nie wieder vollständig sein“, erklärte Stadt-Anwalt Zach Klein am Freitag. „Keine Geldsumme wird Andre Hill jemals seiner Familie zurückbringen. Aber wir denken, das ist ein wichtiger und notwendiger Schritt in die richtige Richtung.“

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.