Faßmann: „Schnelltests gegen den Heimunterricht“

Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) musste sich in den vergangenen Monaten öfter dem Willen des Bundeskanzlers beugen. Im „Krone“-Interview spricht er über Überzeugungsarbeit, negative Bilder und wie das Aus für das Distance Learning gelingen soll.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.