FDP kassiert Großspenden von Unternehmern

Binnen zwei Monaten haben Unternehmer mehr als eine Million Euro an die FDP gespendet. Schatzmeister Harald Christ rechnet mit weiteren Zuflüssen und glaubt, die Spender wollten »eine Kanzlerin Baerbock« verhindern.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.