Fehlender Corona-Impfstoff: Kanada in der Warteschlage

Nirgendwo wurde mehr Corona-Impfstoff pro Kopf bestellt als in Kanada. Trotzdem sind bislang nur knapp eineinhalb Prozent der Bevölkerung geimpft. Weil Joe Biden am Exportstopp seines Vorgängers festhält – und die EU eigene Probleme hat. Von Anja Passenheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.