Fehlstart statt Neustart: Corona stoppt Wasserball-Auftakt

Der Neustart der Wasserball-Bundesliga ist nach einem Corona-Fall für Rekordmeister Spandau 04 schon wieder beendet. Beim Vierer-Turnier in Berlin wurde die Partie zwischen den Wasserfreunden und Ludwigsburg nach einem positiven Test eines Berliners am Samstag kurzfristig nicht angepfiffen. Zuvor ha

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.