Finanzminister Bayaz guckt im Supermarkt nicht aufs Geld

Der neue baden-württembergische Finanzminister Daniel Bayaz (Grüne) sieht sich selbst als eher sparsamen Menschen. „Man muss an den richtigen Stellen sparen“, sagte der 37 Jahre alte Heidelberger der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. „Wenn ich durch den Supermarkt gehe, gucke ich bei Dingen des

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.