„Finger weg von Wunderpillen zum Abnehmen“

„Abnehmen geht einfach nicht schnell, schnell und ohne Entbehrungen“, warnt Konsumentenschützerin Ulrike Weiß vor falschen Versprechungen, wie sie geraden zum Jahreswechsel in den sozialen Medien kursieren. Bei den angebotenen Cash-Diäten und Wundermittel sei Scheitern quasi schon vorprogrammiert.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.